Impressum
Startseite Wegverlauf Martin Luther Angebote Kontakt & Service
mobiles Menü
Führungen Luther

Führungen

  Ort     Monat    

22.10.2017 14:00 Uhr
Gnandstein

Die "Haustechnik" der Altvorderen

Zentralheizung, Streichholz, Taschenlampe? Knecht Georg verrät bei einem Rundgang durch die Burg, wie man sich früher behalf.

mit Voranmeldung

Veranstaltungsort: Burg Gnandstein, Burgstraße 3, 04655 Kohren-Sahlis
Tel.: 034344 61309
 mehr Informationen

22.10.2017 15:00 Uhr
Nossen

Sonderführung

Die Sonderführung führt durch die aktuelle Wanderausstellung im Südflügel und erzählt anhand von 14 Familien aus Sachsen, Böhmen und Schlesien von der Rückkehr, ihren Motiven und Folgen.

Veranstaltungsort: Schloss Nossen, Am Schloß 3, 01683 Nossen
Preise: 6,00 Euro; erm. 4,00 Euro
 mehr Informationen

29.10.2017 14:00 Uhr
Gnandstein

"Himmel- oder Höllenfahrt" -Gnandsteiner auf den Straßen der Reformation

Woher kam die panische Angst, von der Luther und seine Mitstreiter die Menschen unserer Region befreiten? Begeben Sie sich mit Schreiber Georg auf eine spannende Spurensuche durch Burg Gnandstein.

mit Voranmeldung

Veranstaltungsort: Burg Gnandstein, Burgstraße 3, 04655 Kohren-Sahlis
Tel.: 034344 61309
 mehr Informationen

31.10.2017
Nossen

Sonderführung: Das Kloster Altzella und die Reformation

Mit der Reformation infolge Martin Luthers Thesenanschlag erhielten viele Menschen mehr Freiheit - für das Kloster Altzella bedeutete es das Ende. 1540 wurde es infolge der Säkularisierung aufgelöst. Die Führung zeigt die Überreste des danach verfallenen Klosters und den um 1800 neugeschaffenen Landschaftspark mit wettinischem Mausoleum.

Veranstaltungsort: Klosterpark Altzella, Zellaer Straße 10, 01683 Nossen
Uhrzeit: 11.00 Uhr und 14.00 Uhr
Preis: 7,00 Euro; erm. 5,00 Euro; Familienticket: 16,00 Euro
 mehr Informationen

31.10.2017 10:00 Uhr
Löbnitz

500 Jahre Thesenanschlag (Gottesdienst mit Chormusik)

Ort: Evangelische Kirche Löbnitz

31.10.2017 10:00 Uhr
Leisnig

Voll verluthert

In kleinen Spielszenen lassen sich Martin Luther und Katharina von Bora über Gott, Tod, Teufel aber auch das Eheleben aus. Lernen Sie auch Johann von Staupitz, den Beichtvater Luthers, kennen. Friedrich der Weise und Luthers engster Freund Melanchton erscheinen ebenfalls und sprechen zum Volke. Neben musikalischen Darbietungen der Kantoreien kann sich an Speis und Trank gestärkt werden.
Folgen Sie dem großen Reformator auf einer Wanderung entlang des Lutherweges in Richtung Kloster Buch. Dort erwarten die Gäste Kräuterführungen und in der Klosterkapelle ein würdiges Abschlusskonzert des Frauenchores "T-Voices" aus Leipzig.

Veranstaltungsort: Kirche Großweitzschen / Kloster Buch
Eintritt frei (um eine Kollekte wird gebeten)
 mehr Informationen

31.10.2017 14:00 Uhr
Torgau

Führung - Die Lutherin zum Reformationstag

Im historischen Gewand erscheint sie, kennt viele der Torgauer Sehenswürdigkeiten und hält so manches Mal auch ihre Tischreden. "Wer in den Ehestand geht, der geht in ein Kloster, das voller Anfechtungen ist", so sagte Martin Luther, aber sie wäre nicht "Herr Käthe", wenn sie auf die Worte ihres "guten Herrn Doktor" keine Erwiderung hätte. Sie stand fest im Leben, führte den großen Haushalt, braute Bier und war auch Luthers "Morgenstern".

Treff: Torgau-Informations-Center (im Rathaus)
Informationen und Anmeldung: Tel. 03421 70140
 mehr Informationen

04.11.2017 18:00 Uhr
Nossen

Taschenlampenführung für Kinder

Die Taschenlampenführung führt mutige Entdecker an sonst nicht zugängliche geheime Orte im Kloster Altzella. Weinkeller, Cellarium und die Gruft der Wettiner im Mausoleum werden erkundet. Und wer weiß, vielleicht zeigt sich auch der sagenhafte „Gespenstische Mönch" in der Abteiruine...?

Veranstaltungsort: Klosterpark Altzella, Zellaer Straße 10, 01683 Nossen
Preis: 4,00 Euro
Geeignet für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren.
Um Voranmeldung unter Tel.: 035242 - 50435 oder altzella@schloesserland-Sachsen.de wird gebeten.
Achtung: Eigene Taschenlampe nicht vergessen!
 mehr Informationen

05.11.2017 15:00 Uhr
Nossen

Sonderführung

1517 brachte Martin Luther mit seinem Thesenanschlag die christliche, westliche Welt ins Wanken. Besonders die Machthaber mussten sich entscheiden, auf welcher Seite sie standen: Bewahrung altehrwürdiger Tradition oder Aufbruch in ein neues Zeitalter?

Die Führung führt durch die Sonderausstellung "Bekenne dich! Der sächsische Adel im Glaubensstreit", erläutert aber auch die Geschichte des Schlosses Nossens, das nach der Reformation in Sachsen vom Abts- zum Amtsschloss wurde.

Veranstaltungsort: Schloss Nossen, Am Schloß 3, 01683 Nossen
Preise: 6,00 Euro; erm. 4,00 Euro
 mehr Informationen

11.11.2017 9:00 Uhr
Leisnig

Bauernmarkt und Führungen in Kloster Buch

Von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr bieten über 80 Direktvermarkter und Händler frische Erzeugnisse aus eigenem Anbau, eigener Aufzucht und Herstellung sowie handwerkliche und kunsthandwerkliche Produkte an.
Um 10:00 Uhr und 14:00 Uhr finden Führungen durch die Klosteranlage statt.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen

12.11.2017 11:00 Uhr
Leisnig

Martinsgansessen und Führung in Kloster Buch

Der Förderverein Kloster Buch e.V. lädt um 11:00 Uhr und nochmal um 13:00 Uhr zum Martinsgansessen ein.
Voranmeldungen unter Tel.: 034321/68592 bzw. per Email: KlosterBuch@t-online.de

Um 13:00 Uhr besteht die Möglichkeit, an einer Führung durch die Klosteranlage teilzunehmen. Werfen Sie einen Blick hinter die historischen Mauern und erfahren Sie mehr über das Leben und Wirken der Zisterziensermönche.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.


 mehr Informationen

19.11.2017 11:00 Uhr
Leisnig

Martinsgansessen und Führung in Kloster Buch

Der Förderverein Kloster Buch e.V. lädt um 11:00 Uhr und nochmal um 13:00 Uhr zum Martinsgansessen ein.
Voranmeldungen unter Tel.: 034321/68592 bzw. per Email: KlosterBuch@t-online.de

Um 13:00 Uhr besteht die Möglichkeit, an einer Führung durch die Klosteranlage teilzunehmen. Werfen Sie einen Blick hinter die historischen Mauern und erfahren Sie mehr über das Leben und Wirken der Zisterziensermönche.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen

26.11.2017 11:00 Uhr
Leisnig

Martinsgansessen und Führung in Kloster Buch

Der Förderverein Kloster Buch e.V. lädt um 11:00 Uhr und nochmal um 13:00 Uhr zum Martinsgansessen ein.
Voranmeldungen unter Tel.: 034321/68592 bzw. per Email: KlosterBuch@t-online.de

Um 13:00 Uhr besteht die Möglichkeit, an einer Führung durch die Klosteranlage teilzunehmen. Werfen Sie einen Blick hinter die historischen Mauern und erfahren Sie mehr über das Leben und Wirken der Zisterziensermönche.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen

09.12.2017 9:00 Uhr
Leisnig

Weihnachtlicher Bauernmarkt und Führung in Kloster Buch

Der letzte Bauernmarkt des Jahres 2017 stimmt die Besucher im weihnachtlichen Ambiente schon auf die bevorstehenden Festtage ein. Von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr besteht die Möglichkeit, noch das ein oder andere für die Feiertage zu besorgen. Über 80 Direktvermarkter und Händler bieten dafür ihre frischen Erzeugnisse aus eigenem Anbau, eigener Aufzucht und Herstellung sowie handwerkliche und kunsthandwerkliche Produkte an.

Um 10:00 Uhr und 14:00 Uhr finden Führungen durch die Klosteranlage statt.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen