Impressum
Startseite Wegverlauf Martin Luther Angebote Kontakt & Service
mobiles Menü
Führungen Luther

Führungen

  Ort     Monat    

01.04.2017 14:00 Uhr
Leisnig

Klosterführung in Kloster Buch

Während einer Führung durch die Klosteranlage erkunden die Besucher die historischen Gebäude und erfahren mehr über das Leben und Wirken der Zisterziensermönche. Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen

07.04.2017 15:00 Uhr
Bad Düben

Thematische Führung „Luthers Wirken in Bad Düben“

Besuchen Sie mit dem Hobbyhistoriker Lutz Fritzsche Stätten des kirchlichen Lebens in der Kurstadt Bad Düben und wandeln Sie auf den Spuren Dr. Martin Luthers durch unsere Stadt. Die Führung beinhaltet eine Innenbesichtigung der evangelischen Stadtkirche St. Nikolai.

Treffpunkt: Naturparkhaus Bad Düben, Neuhofstr. 3 A, 04849 Bad Düben
Dauer: ca. eine Stunde
Kosten: Gruppen von 10–20 Pers. 3,00 € p.P. oder nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0177-2922460 (Herr Fritzsche)
 mehr Informationen

08.04.2017 9:00 Uhr
Leisnig

Bauernmarkt und Führungen in Kloster Buch

Von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr bieten über 80 Direktvermarkter und Händler frische Erzeugnisse aus eigenem Anbau, eigener Aufzucht und Herstellung sowie handwerkliche und kunsthandwerkliche Produkte an.
Um 10:00 Uhr und 14:00 Uhr finden Führungen durch die Klosteranlage statt. Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen

09.04.2017 14:00 Uhr
Borna

Stadtführung: Worte Luthers gegeben zu Borne

Die Bedeutung des Aschermittwochs wird an diesem Palmsonntag genauso Thema sein, wie die Umstände die Martin Luther dazu geführt haben, den berühmten Brief in Borna zu schreiben.
Die Predigten, die von der Kanzel der Marienkirche aus die Bürger von Borna bewegten und ihre Wirkung bis heute stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Luthers Worte sollen uns begleiten auf einem besinnlichen Weg von den historischen Objekten im Stadtmuseum Borna zu dem modernen Denkmal im Herzen der Stadt.

Dauer: ca. 120min
Teilnehmerzahl: zwischen 10 und 25 Teilnehmern
Anmeldung erforderlich unter: 03433 27860 / museum@borna.de

Treffpunkt:
Museum der Stadt Borna
An der Mauer 2-4
04552 Borna

14.04.2017 14:00 Uhr
Leisnig

Klosterführung am Karfreitag in Kloster Buch

Am Karfreitag gibt es um 14:00 Uhr die Gelegenheit, hinter sonst verschlossene Türen der historischen Klosteranlage zu sehen. Dabei erhalten die Besucher während der Führung Einblicke in das Leben und Wirken der Zisterziensermönche. Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen

15.04.2017 14:00 Uhr
Rochlitz

Osterspaziergang mit Herzogin Elisabeth von Rochlitz

Rochlitz ist eine der ältesten Städte Sachsens. Die St. Petrikirche bildet zusammen mit dem historischen Stadtkern und dem mächtigen Schloss eines der schönsten Bauensembles Sachsens. Herzogin Elisabeth führt Sie höchstpersönlich durch die Stadt. Dabei gewinnen Sie zahlreiche Eindrücke aus der 1000jährigen Geschichte der Region und erfahren so manche Anekdote.

Treffpunkt: Marktbrunnen Rochlitz
Teilnahmegebühr: 4 Euro
Dauer: ca. 2 Stunden
Voranmeldung unter Telefon (03737) 783222 möglich.

15.04.2017 19:00 Uhr
Leisnig

Abendführung und Osterfeuer in Kloster Buch

Während einer Abendführung können die Besucher die historische Klosteranlage zu später Stunde erkunden. Im Schein der Kerzen und Laternen zeigen sich die alten Gemäuer von einer ganz anderen Seite. Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
Im Innenhof der Anlage wird das Osterfeuer entzündet.
 mehr Informationen

16.04.2017 14:00 Uhr
Rochlitz

Osterspaziergang mit Herzogin Elisabeth von Rochlitz

Rochlitz ist eine der ältesten Städte Sachsens. Die St. Petrikirche bildet zusammen mit dem historischen Stadtkern und dem mächtigen Schloss eines der schönsten Bauensembles Sachsens. Herzogin Elisabeth führt Sie höchstpersönlich durch die Stadt. Dabei gewinnen Sie zahlreiche Eindrücke aus der 1000jährigen Geschichte der Region und erfahren so manche Anekdote.

Treffpunkt: Marktbrunnen Rochlitz
Teilnahmegebühr: 4 Euro
Dauer: ca. 2 Stunden
Voranmeldung unter Telefon (03737) 783222 möglich.

16.04.2017 14:00 Uhr
Torgau

Osterspaziergang mit Katharina von Bora

Im historischen Gewand erscheint Sie, kennt viele der Torgauer Sehenswürdigkeiten und hält so manches Mal auch ihre Tischreden. "Wer in den Ehestand geht, der geht in ein Kloster, das voller Anfechtungen ist", so sagte Martin Luther, aber sie wäre nicht "Herr Käthe", wenn sie auf die Worte ihres "guten Herrn Doktor" keine Erwiderung hätte. Sie stand fest im Leben, führte den großen Haushalt, braute Bier und war auch Luthers "Morgenstern".
 mehr Informationen

16.04.2017 14:00 Uhr
Rochlitz

Familiennachmittag am Ostersonntag auf Schloss Rochsburg

Auf Schloss Rochsburg ist der Osterhase los. Am 16. April 2017 sind alle Familien herzlich eingeladen den Ostersonntag im historischen Ambiente zu verbringen. Zwischen 14.00 und 18.00 Uhr gibt es dabei so manches zu entdecken für große und kleine Besucher. Auch wenn es draußen stürmen oder sogar schneien sollte, ist für eine Schlechtwettervariante gesorgt. Dann können sich die Gäste auf ein buntes Ostertreiben im Museum freuen. Mit dabei ist auch wieder Ritter Günther, der zum Thema Ritterlichkeit nicht nur viel zu erzählen weiß, sondern auch aktiv vorführen kann. So können Besucher den „Kleiderschrank“ unseres Ritters bestaunen, welcher zum großen Teil aus selbstgeknüpften Kettenhemden besteht. Wenn das Wetter es zulässt, besteht für die Nachwuchsritter zudem die Möglichkeit, sich am Bogen- oder Armbrustschießen zu versuchen.

Um 14.00 und 16.00 Uhr beginnt am vorderen Tor jeweils eine Führung über die Zeit der Ritter und die Rochsburg. Gemeinsam mit Haushofmeister Michael geht es auf Suche nach kleinen Osterüberraschungen. Die Karten für dieses Abenteuer gibt es an der Museumskasse zu erwerben: 3,00 Euro pro Kind, 4,00 Euro pro Erwachsenen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Dabei gibt es sowohl Süßes als auf Deftiges zu genießen.

Veranstaltungsort: Schloss Rochsburg, Schloßstraße 1, 09328 Lunzenau OT Rochsburg


17.04.2017 14:00 Uhr
Leisnig

Klosterführung am Ostermontag in Kloster Buch

Um 14:00 Uhr haben die Besucher die Gelegenheit, im Kloster den Spuren der Zisterziensermönche zu folgen. Ob Lapidarium, Infirmerie oder auch Necessarium - die historischen Mauern und Gebäude zeugen vom Leben und Wirken der ehemaligen Bewohner der Anlage.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen

17.04.2017 14:30 Uhr
Waldenburg

Parkführung durch den Grünfelder Park

Der englische Park Greenfield und seine Bedeutung in der sächsischen Gartenkunst
Dauer: etwa 1,5 Stunde
Erwachsene 4,00 €
Kinder 2,00€

21.04.2017 15:00 Uhr
Bad Düben

Thematische Führung „Luthers Wirken in Bad Düben“

Besuchen Sie mit dem Hobbyhistoriker Lutz Fritzsche Stätten des kirchlichen Lebens in der Kurstadt Bad Düben und wandeln Sie auf den Spuren Dr. Martin Luthers durch unsere Stadt. Die Führung beinhaltet eine Innenbesichtigung der evangelischen Stadtkirche St. Nikolai.

Treffpunkt: Naturparkhaus Bad Düben, Neuhofstr. 3 A, 04849 Bad Düben
Dauer: ca. eine Stunde
Kosten: Gruppen von 10–20 Pers. 3,00 € p.P. oder nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0177-2922460 (Herr Fritzsche)
 mehr Informationen

29.04.2017 14:00 Uhr
Zwickau

Auf Luthers Spuren mit Katharina von Bora

Auf den Spuren von Luther „begegnen“ die Teilnehmer gemeinsam mit "Katharina von Bora" u.a. auch Martin und Niklas Römer und Caroline Neuber.
Wandeln sie mit "Katharina von Bora" im historischen Gewand auf Luthers Spuren durch Zwickau.

Öffentliche Führung – keine Voranmeldung erforderlich.

Tourist Information
Hauptstraße
08056 Zwickau
Tel: 0375-27 13 240
Fax: 0375-27 13 249

30.04.2017 14:30 Uhr
Waldenburg

Schlossführung im Residenzschloss Waldenburg

"Vom Leben in der Residenz"-1 stündige Führung rund um das fürstliche Residenzschloss
Dauer: etwa 1 Stunde
Erwachsene 4,00 €
Kinder 2,00€

05.05.2017 15:00 Uhr
Bad Düben

Thematische Führung „Luthers Wirken in Bad Düben“

Besuchen Sie mit dem Hobbyhistoriker Lutz Fritzsche Stätten des kirchlichen Lebens in der Kurstadt Bad Düben und wandeln Sie auf den Spuren Dr. Martin Luthers durch unsere Stadt. Die Führung beinhaltet eine Innenbesichtigung der evangelischen Stadtkirche St. Nikolai.

Treffpunkt: Naturparkhaus Bad Düben, Neuhofstr. 3 A, 04849 Bad Düben
Dauer: ca. eine Stunde
Kosten: Gruppen von 10–20 Pers. 3,00 € p.P. oder nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0177-2922460 (Herr Fritzsche)
 mehr Informationen

06.05.2017 14:00 Uhr
Rochlitz

Stadtführung mit Herzogin Elisabeth von Rochlitz

Rochlitz ist eine der ältesten Städte Sachsens. Die St. Petrikirche bildet zusammen mit dem historischen Stadtkern und dem mächtigen Schloss eines der schönsten Bauensembles Sachsens. Herzogin Elisabeth führt Sie höchstpersönlich durch die Stadt. Dabei gewinnen Sie zahlreiche Eindrücke aus der 1000jährigen Geschichte der Region und erfahren so manche Anekdote.

Treffpunkt: Marktbrunnen Rochlitz
Teilnahmegebühr: 4 Euro
Dauer: ca. 2 Stunden
Voranmeldung unter Telefon (03737) 783222 möglich.

07.05.2017 14:00 Uhr
Leisnig

Klosterführung in Kloster Buch

Während einer Führung durch die Klosteranlage erkunden die Besucher die historischen Gebäude und erfahren mehr über das Leben und Wirken der Zisterziensermönche.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.

12.05.2017 15:00 Uhr
Bad Düben

Thematische Führung „Luthers Wirken in Bad Düben“

Besuchen Sie mit dem Hobbyhistoriker Lutz Fritzsche Stätten des kirchlichen Lebens in der Kurstadt Bad Düben und wandeln Sie auf den Spuren Dr. Martin Luthers durch unsere Stadt. Die Führung beinhaltet eine Innenbesichtigung der evangelischen Stadtkirche St. Nikolai.

Treffpunkt: Naturparkhaus Bad Düben, Neuhofstr. 3 A, 04849 Bad Düben
Dauer: ca. eine Stunde
Kosten: Gruppen von 10–20 Pers. 3,00 € p.P. oder nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0177-2922460 (Herr Fritzsche)
 mehr Informationen

13.05.2017 9:00 Uhr
Leisnig

Bauernmarkt und Führungen in Kloster Buch

Von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr bieten über 80 Direktvermarkter und Händler frische Erzeugnisse aus eigenem Anbau, eigener Aufzucht und Herstellung sowie handwerkliche und kunsthandwerkliche Produkte an.

Um 10:00 Uhr und 14:00 Uhr finden Führungen durch die Klosteranlage statt.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen

14.05.2017 14:00 Uhr
Leisnig

Klosterführung in Kloster Buch

Während einer Führung durch die Klosteranlage erkunden die Besucher die historischen Gebäude und erfahren mehr über das Leben und Wirken der Zisterziensermönche.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen

21.05.2017 14:00 Uhr
Rochlitz

Internationaler Museumstag 2017 auf Schloss Rochsburg

Das Motto des Internationalen Museumstages 2017 lautet "Spurensuche - Mut zur Verantwortung". Auf Schloss Rochsburg kann man dazu an der kostenfreien Führung "Rochsburg ökologisch - Wie nachhaltig war ein Schloss?" teilnehmen.

Veranstaltungsort: Schloss Rochsburg, Schloßstraße 1, 09328 Lunzenau OT Rochsburg

27.05.2017 14:00 Uhr
Zwickau

Auf Luthers Spuren mit Katharina von Bora

Auf den Spuren von Luther „begegnen“ die Teilnehmer gemeinsam mit "Katharina von Bora" u.a. auch Martin und Niklas Römer und Caroline Neuber.
Wandeln sie mit "Katharina von Bora" im historischen Gewand auf Luthers Spuren durch Zwickau.

Öffentliche Führung – keine Voranmeldung erforderlich.

Tourist Information
Hauptstraße
08056 Zwickau
Tel: 0375-27 13 240
Fax: 0375-27 13 249

02.06.2017 15:00 Uhr
Bad Düben

Thematische Führung „Luthers Wirken in Bad Düben“

Besuchen Sie mit dem Hobbyhistoriker Lutz Fritzsche Stätten des kirchlichen Lebens in der Kurstadt Bad Düben und wandeln Sie auf den Spuren Dr. Martin Luthers durch unsere Stadt. Die Führung beinhaltet eine Innenbesichtigung der evangelischen Stadtkirche St. Nikolai.

Treffpunkt: Naturparkhaus Bad Düben, Neuhofstr. 3 A, 04849 Bad Düben
Dauer: ca. eine Stunde
Kosten: Gruppen von 10–20 Pers. 3,00 € p.P. oder nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0177-2922460 (Herr Fritzsche)
 mehr Informationen

04.06.2017 14:00 Uhr
Leisnig

Klosterführung am Pfingstsonntag in Kloster Buch

Um 14:00 Uhr findet eine Führung durch die Klosteranlage statt. Die Besucher können die historischen Gebäude erkunden und wandeln dabei auch auf den Spuren der Zisterzienser.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen

05.06.2017 14:00 Uhr
Leisnig

Ökumenischer Gottesdienst und Führung in Kloster Buch

Zum Pfingstmontag findet im Kloster Buch um 14:00 Uhr ein Ökumenischer Gottesdienst statt. Im Anschluss um 15:00 Uhr startet eine Führung durch die Klosteranlage.
 mehr Informationen

10.06.2017 9:00 Uhr
Leisnig

Bauernmarkt und Führungen in Kloster Buch

Von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr bieten über 80 Direktvermarkter und Händler frische Erzeugnisse aus eigenem Anbau, eigener Aufzucht und Herstellung sowie handwerkliche und kunsthandwerkliche Produkte an.
Um 10:00 Uhr und 14:00 Uhr finden Führungen durch die Klosteranlage statt.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.

18.06.2017 14:00 Uhr
Rochlitz

Stadtführung mit Herzogin Elisabeth von Rochlitz

Rochlitz ist eine der ältesten Städte Sachsens. Die St. Petrikirche bildet zusammen mit dem historischen Stadtkern und dem mächtigen Schloss eines der schönsten Bauensembles Sachsens. Herzogin Elisabeth führt Sie höchstpersönlich durch die Stadt. Dabei gewinnen Sie zahlreiche Eindrücke aus der 1000jährigen Geschichte der Region und erfahren so manche Anekdote.

Treffpunkt: Marktbrunnen Rochlitz
Teilnahmegebühr: 4 Euro
Dauer: ca. 2 Stunden
Voranmeldung unter Telefon (03737) 783222 möglich.

23.06.2017 15:00 Uhr
Bad Düben

Thematische Führung „Luthers Wirken in Bad Düben“

Besuchen Sie mit dem Hobbyhistoriker Lutz Fritzsche Stätten des kirchlichen Lebens in der Kurstadt Bad Düben und wandeln Sie auf den Spuren Dr. Martin Luthers durch unsere Stadt. Die Führung beinhaltet eine Innenbesichtigung der evangelischen Stadtkirche St. Nikolai.

Treffpunkt: Naturparkhaus Bad Düben, Neuhofstr. 3 A, 04849 Bad Düben
Dauer: ca. eine Stunde
Kosten: Gruppen von 10–20 Pers. 3,00 € p.P. oder nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0177-2922460 (Herr Fritzsche)
 mehr Informationen

24.06.2017 14:00 Uhr
Zwickau

Auf Luthers Spuren mit Katharina von Bora

Auf den Spuren von Luther „begegnen“ die Teilnehmer gemeinsam mit "Katharina von Bora" u.a. auch Martin und Niklas Römer und Caroline Neuber.
Wandeln sie mit "Katharina von Bora" im historischen Gewand auf Luthers Spuren durch Zwickau.

Öffentliche Führung – keine Voranmeldung erforderlich.

Tourist Information
Hauptstraße
08056 Zwickau
Tel: 0375-27 13 240
Fax: 0375-27 13 249

07.07.2017 15:00 Uhr
Bad Düben

Thematische Führung „Luthers Wirken in Bad Düben“

Besuchen Sie mit dem Hobbyhistoriker Lutz Fritzsche Stätten des kirchlichen Lebens in der Kurstadt Bad Düben und wandeln Sie auf den Spuren Dr. Martin Luthers durch unsere Stadt. Die Führung beinhaltet eine Innenbesichtigung der evangelischen Stadtkirche St. Nikolai.

Treffpunkt: Naturparkhaus Bad Düben, Neuhofstr. 3 A, 04849 Bad Düben
Dauer: ca. eine Stunde
Kosten: Gruppen von 10–20 Pers. 3,00 € p.P. oder nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0177-2922460 (Herr Fritzsche)
 mehr Informationen

08.07.2017 9:00 Uhr
Leisnig

Bauernmarkt und Führungen in Kloster Buch

Von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr bieten über 80 Direktvermarkter und Händler frische Erzeugnisse aus eigenem Anbau, eigener Aufzucht und Herstellung sowie handwerkliche und kunsthandwerkliche Produkte an.
Um 10:00 Uhr und 14:00 Uhr finden Führungen durch die Klosteranlage statt.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen

21.07.2017 15:00 Uhr
Bad Düben

Thematische Führung „Luthers Wirken in Bad Düben“

Besuchen Sie mit dem Hobbyhistoriker Lutz Fritzsche Stätten des kirchlichen Lebens in der Kurstadt Bad Düben und wandeln Sie auf den Spuren Dr. Martin Luthers durch unsere Stadt. Die Führung beinhaltet eine Innenbesichtigung der evangelischen Stadtkirche St. Nikolai.

Treffpunkt: Naturparkhaus Bad Düben, Neuhofstr. 3 A, 04849 Bad Düben
Dauer: ca. eine Stunde
Kosten: Gruppen von 10–20 Pers. 3,00 € p.P. oder nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0177-2922460 (Herr Fritzsche)
 mehr Informationen

11.08.2017 15:00 Uhr
Bad Düben

Thematische Führung „Luthers Wirken in Bad Düben“

Besuchen Sie mit dem Hobbyhistoriker Lutz Fritzsche Stätten des kirchlichen Lebens in der Kurstadt Bad Düben und wandeln Sie auf den Spuren Dr. Martin Luthers durch unsere Stadt. Die Führung beinhaltet eine Innenbesichtigung der evangelischen Stadtkirche St. Nikolai.

Treffpunkt: Naturparkhaus Bad Düben, Neuhofstr. 3 A, 04849 Bad Düben
Dauer: ca. eine Stunde
Kosten: Gruppen von 10–20 Pers. 3,00 € p.P. oder nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0177-2922460 (Herr Fritzsche)
 mehr Informationen

12.08.2017 9:00 Uhr
Leisnig

Bauernmarkt und Führungen in Kloster Buch

Von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr bieten über 80 Direktvermarkter und Händler frische Erzeugnisse aus eigenem Anbau, eigener Aufzucht und Herstellung sowie handwerkliche und kunsthandwerkliche Produkte an.
Um 10:00 Uhr und 14:00 Uhr finden Führungen durch die Klosteranlage statt.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen

25.08.2017 15:00 Uhr
Bad Düben

Thematische Führung „Luthers Wirken in Bad Düben“

Besuchen Sie mit dem Hobbyhistoriker Lutz Fritzsche Stätten des kirchlichen Lebens in der Kurstadt Bad Düben und wandeln Sie auf den Spuren Dr. Martin Luthers durch unsere Stadt. Die Führung beinhaltet eine Innenbesichtigung der evangelischen Stadtkirche St. Nikolai.

Treffpunkt: Naturparkhaus Bad Düben, Neuhofstr. 3 A, 04849 Bad Düben
Dauer: ca. eine Stunde
Kosten: Gruppen von 10–20 Pers. 3,00 € p.P. oder nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0177-2922460 (Herr Fritzsche)
 mehr Informationen

27.08.2017 14:00 Uhr
Borna

Martin und Michael – Auf den Spuren der Reformation in Borna

Michael von der Straßen begleitet die Teilnehmenden auf den Spuren Martin Luthers und der Reformation durch Borna. Die Führung endet im Museum der Stadt Borna, wo ein Luther-Schluck auf die Gäste wartet.

Zum Hintergrund: Martin Luther war zwischen 1519-1544 auf seinen Reisen auch oft zu Gast in Borna. Dort übernachtete er bei dem Geleitsmann Michael von der Straßen und nahm Anteil an der Situation vor Ort. Der sogenannte Aschermittwochsbrief, den Luther am 5. März 1522 in Borna an den Kurfürsten schrieb, ist nur ein Zeugnis für Luthers Anwesenheit in der Stadt.

Dauer: 60min
Teilnehmerzahl: zwischen 10 und 25 Teilnehmern
Anmeldung erforderlich unter: 03433 27860 / museum@borna.de
Preis: 3,00 Euro/Person

Treffpunkt:
Martin-Lutherplatz
04552 Borna

01.09.2017 20:00 Uhr
Leipzig

LUTHER GEHT UM - Worte, Taten und Musik - ein runder Gang durch Leipzig

Der junge Martin trifft den altersweisen Martin. Das jungalte Duo wandelt durch Leipzig und begegnet guten Freunden und hartnäckigen Widersachern: Karlstadt, Tetzel, Herzog Georg, Melchior Lotter und Fröschel. Sie kehren ein ins Gasthaus Thüringer Hof, spotten über das
Porträt im Fregehaus, lauschen einer Predigt und kehren zurück zum Ausgangspunkt in die Thomaskirche.

inszenierter Rundgang durch Leipzig, Beginn und Ende: Thomaskirche Leipzig

01.09.2017 20:00 Uhr
Leipzig

Luther geht um - Ein runder Gang durch Leipzig

Der junge Martin trifft den altersweisen Martin. Das jung-alte Duo wandelt durch Leipzig und begegnet guten Freunden und hartnäckigen Widersachern: Karlstadt, Tetzel, Herzog Georg, Melchior Lotter und Fröschel. Sie kehren ein ins Gasthaus Thüringer Hof, spotten über das Portrait im Fregehaus, lauschen einer Predigt und kehren zurück zum Ausgangspunkt in die Thomaskirche.

Inszenierter Rundgang durch Leipzig
Beginn und Ende: Thomaskirche Leipzig
 mehr Informationen

08.09.2017 15:00 Uhr
Bad Düben

Thematische Führung „Luthers Wirken in Bad Düben“

Besuchen Sie mit dem Hobbyhistoriker Lutz Fritzsche Stätten des kirchlichen Lebens in der Kurstadt Bad Düben und wandeln Sie auf den Spuren Dr. Martin Luthers durch unsere Stadt. Die Führung beinhaltet eine Innenbesichtigung der evangelischen Stadtkirche St. Nikolai.

Treffpunkt: Naturparkhaus Bad Düben, Neuhofstr. 3 A, 04849 Bad Düben
Dauer: ca. eine Stunde
Kosten: Gruppen von 10–20 Pers. 3,00 € p.P. oder nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0177-2922460 (Herr Fritzsche)
 mehr Informationen

09.09.2017 - 10.09.2017
Bad Düben

Historisches Familienfest rund um die Barockkirche Schnaditz

Anlässlich des des 300 jährigen Jubiläums des Kirchenumbaues der Barockkirche Schnaditz bei Bad Düben, findet in der Gemeinde ein Familienfest statt.
Es werden Ausstellungen, Konzerte, Lesungen und Führungen rund um die Kirche angeboten. Im Rahmen des sächsischen Wandertages sind Sie zu geführten Wanderungen auf dem Lutherweg in Sachsen eingeladen.

10.09.2017 10:00
Löbnitz

Tag des offenen Denkmals

15:00 Uhr Orgelkonzert
Ort: Evangelische Kirche Löbnitz

17.09.2017 14:00 Uhr
Borna

Martin und Michael – Auf den Spuren der Reformation in Borna

Michael von der Straßen begleitet die Teilnehmenden auf den Spuren Martin Luthers und der Reformation durch Borna. Die Führung endet im Museum der Stadt Borna, wo ein Luther-Schluck auf die Gäste wartet.

Zum Hintergrund: Martin Luther war zwischen 1519-1544 auf seinen Reisen auch oft zu Gast in Borna. Dort übernachtete er bei dem Geleitsmann Michael von der Straßen und nahm Anteil an der Situation vor Ort. Der sogenannte Aschermittwochsbrief, den Luther am 5. März 1522 in Borna an den Kurfürsten schrieb, ist nur ein Zeugnis für Luthers Anwesenheit in der Stadt.

Dauer: 60min
Teilnehmerzahl: zwischen 10 und 25 Teilnehmern
Anmeldung erforderlich unter: 03433 27860 / museum@borna.de
Preis: 3,00 Euro/Person

Treffpunkt:
Martin-Lutherplatz
04552 Borna

22.09.2017 15:00 Uhr
Bad Düben

Thematische Führung „Luthers Wirken in Bad Düben“

Besuchen Sie mit dem Hobbyhistoriker Lutz Fritzsche Stätten des kirchlichen Lebens in der Kurstadt Bad Düben und wandeln Sie auf den Spuren Dr. Martin Luthers durch unsere Stadt. Die Führung beinhaltet eine Innenbesichtigung der evangelischen Stadtkirche St. Nikolai.

Treffpunkt: Naturparkhaus Bad Düben, Neuhofstr. 3 A, 04849 Bad Düben
Dauer: ca. eine Stunde
Kosten: Gruppen von 10–20 Pers. 3,00 € p.P. oder nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0177-2922460 (Herr Fritzsche)
 mehr Informationen

08.10.2017 14:00 Uhr
Leisnig

Sonderführung: Auf den Spuren der Schreibermönche im Kloster Buch

Um 14:00 Uhr findet eine Sonderführung mit Frau Sabine Patzelt statt. Begleiten Sie sie "auf den Spuren der Schreibermönche im Kloster Buch".
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen

14.10.2017 9:00 Uhr
Leisnig

Bauernmarkt und Führungen in Kloster Buch

Von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr bieten über 80 Direktvermarkter und Händler frische Erzeugnisse aus eigenem Anbau, eigener Aufzucht und Herstellung sowie handwerkliche und kunsthandwerkliche Produkte an.
Um 10:00 Uhr und 14:00 Uhr finden Führungen durch die Klosteranlage statt.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen

15.10.2017 14:00 Uhr
Borna

Martin und Michael – Auf den Spuren der Reformation in Borna

Michael von der Straßen begleitet die Teilnehmenden auf den Spuren Martin Luthers und der Reformation durch Borna. Die Führung endet im Museum der Stadt Borna, wo ein Luther-Schluck auf die Gäste wartet.

Zum Hintergrund: Martin Luther war zwischen 1519-1544 auf seinen Reisen auch oft zu Gast in Borna. Dort übernachtete er bei dem Geleitsmann Michael von der Straßen und nahm Anteil an der Situation vor Ort. Der sogenannte Aschermittwochsbrief, den Luther am 5. März 1522 in Borna an den Kurfürsten schrieb, ist nur ein Zeugnis für Luthers Anwesenheit in der Stadt.

Dauer: 60min
Teilnehmerzahl: zwischen 10 und 25 Teilnehmern
Anmeldung erforderlich unter: 03433 27860 / museum@borna.de
Preis: 3,00 Euro/Person

Treffpunkt:
Martin-Lutherplatz
04552 Borna

29.10.2017 14:00 Uhr
Gnandstein

"Himmel- oder Höllenfahrt" - Gnandsteiner auf den Straßen der Reformation

Woher kam die panische Angst, von der Luther und seine Mitstreiter die Menschen unserer Region befreiten? Begeben Sie sich mit Schreiber Georg auf eine spannende Spurensuche durch Burg Gnandstein.

mit Voranmeldung

Veranstaltungsort:
Burg Gnandstein
Burgstraße 3
04655 Kohren-Sahlis
+49 (0) 34344 61309

31.10.2017 09:30 Uhr
Löbnitz

500 Jahre Thesenanschlag (Gottesdienst mit Chormusik)

Ort: Evangelische Kirche Löbnitz

31.10.2017 11:00 Uhr
Leisnig

Zu Tisch bei Luthers im Kloster Buch

Die Gäste erwartet neben einem leckeren 3-Gänge-Menü auch Wissenswertes und Amüsantes zum Thema.
Voranmeldungen unter Tel.: 034321/68592 bzw. per Email: KlosterBuch@t-online.de

Um 14:00 Uhr findet die letzte Klosterführung der Hauptsaison statt. Nutzen Sie noch einmal die Gelegenheit, mehr über die historische Klosteranlage und ihre ehemaligen Bewohner zu erfahren.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen

31.10.2017 14:00 Uhr
Torgau

Führung - Die Lutherin zum Reformationstag

Im historischen Gewand erscheint Sie, kennt viele der Torgauer Sehenswürdigkeiten und hält so manches Mal auch ihre Tischreden. "Wer in den Ehestand geht, der geht in ein Kloster, das voller Anfechtungen ist", so sagte Martin Luther, aber sie wäre nicht "Herr Käthe", wenn sie auf die Worte ihres "guten Herrn Doktor" keine Erwiderung hätte. Sie stand fest im Leben, führte den großen Haushalt, braute Bier und war auch Luthers "Morgenstern".
 mehr Informationen

11.11.2017 9:00 Uhr
Leisnig

Bauernmarkt und Führungen in Kloster Buch

Von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr bieten über 80 Direktvermarkter und Händler frische Erzeugnisse aus eigenem Anbau, eigener Aufzucht und Herstellung sowie handwerkliche und kunsthandwerkliche Produkte an.
Um 10:00 Uhr und 14:00 Uhr finden Führungen durch die Klosteranlage statt.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen

12.11.2017 11:00 Uhr
Leisnig

Martinsgansessen und Führung in Kloster Buch

Der Förderverein Kloster Buch e.V. lädt um 11:00 Uhr und nochmal um 13:00 Uhr zum Martinsgansessen ein.
Voranmeldungen unter Tel.: 034321/68592 bzw. per Email: KlosterBuch@t-online.de

Um 13:00 Uhr besteht die Möglichkeit, an einer Führung durch die Klosteranlage teilzunehmen. Werfen Sie einen Blick hinter die historischen Mauern und erfahren Sie mehr über das Leben und Wirken der Zisterziensermönche.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.


 mehr Informationen

19.11.2017 11:00 Uhr
Leisnig

Martinsgansessen und Führung in Kloster Buch

Der Förderverein Kloster Buch e.V. lädt um 11:00 Uhr und nochmal um 13:00 Uhr zum Martinsgansessen ein.
Voranmeldungen unter Tel.: 034321/68592 bzw. per Email: KlosterBuch@t-online.de

Um 13:00 Uhr besteht die Möglichkeit, an einer Führung durch die Klosteranlage teilzunehmen. Werfen Sie einen Blick hinter die historischen Mauern und erfahren Sie mehr über das Leben und Wirken der Zisterziensermönche.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen

26.11.2017 11:00 Uhr
Leisnig

Martinsgansessen und Führung in Kloster Buch

Der Förderverein Kloster Buch e.V. lädt um 11:00 Uhr und nochmal um 13:00 Uhr zum Martinsgansessen ein.
Voranmeldungen unter Tel.: 034321/68592 bzw. per Email: KlosterBuch@t-online.de

Um 13:00 Uhr besteht die Möglichkeit, an einer Führung durch die Klosteranlage teilzunehmen. Werfen Sie einen Blick hinter die historischen Mauern und erfahren Sie mehr über das Leben und Wirken der Zisterziensermönche.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen

09.12.2017 9:00 Uhr
Leisnig

Weihnachtlicher Bauernmarkt und Führung in Kloster Buch

Der letzte Bauernmarkt des Jahres 2017 stimmt die Besucher im weihnachtlichen Ambiente schon auf die bevorstehenden Festtage ein. Von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr besteht die Möglichkeit, noch das ein oder andere für die Feiertage zu besorgen. Über 80 Direktvermarkter und Händler bieten dafür ihre frischen Erzeugnisse aus eigenem Anbau, eigener Aufzucht und Herstellung sowie handwerkliche und kunsthandwerkliche Produkte an.

Um 10:00 Uhr und 14:00 Uhr finden Führungen durch die Klosteranlage statt.
Der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.
 mehr Informationen